Über die Kampagne

Desinformation, Propaganda und “Fake News” hat es schon immer gegeben. Aber warum sollten wir uns darüber überhaupt Sorgen machen?

Was sie heute anders ist, ist ihre schnelle Verbreitung und globale Reichweite. Die Verbreitung falscher Informationen wird von den Gegnern der Freiheit absichtlich als Waffe eingesetzt. Sie wird benutzt, um das Vertrauen der Öffentlichkeit in demokratische und staatliche Institutionen sowie die Medien zu mindern und soziale Spaltung, Ressentiments und Ängste zu verstärken.

Die Kampagne FreedomFightsFake ermutigt Bürgerinnen und Bürger rund um den Globus, sich kritisch mit dem Thema Desinformation auseinanderzusetzen.

Wie können wir erkennen, welche Behauptungen (absichtlich) falsch sind?
Auf welche Weise können wir dem globalen Phänomen der Desinformation begegnen?
Wie steht es um die Medienfreiheit in der Welt und wie können wir sie stärken?

Begeben Sie sich mit uns auf die Suche nach Antworten unter und lassen Sie uns gemeinsam gegen Desinformation vorgehen!

Sprache auswählen:

Defining Desinformation

The term ‘fake news’ is still common parlance in the press and politics, despite good reasons to stop using it.

Pandemic in a Test Tube

The day is March 11, 2020. The World Health Organization (WHO) officially declares a SARS-CoV-2 pandemic, and Bulgaria is only a few days away from a national state of emergency. There are only six confirmed cases of COVID-19 in the country. While fears are growing, most citizens can hardly imagine what will happen worldwide.

Bill Gates, the Villain?

The COVID-19 pandemic has inspired a few prominent conspiracy theories. One of the most popular ones draws a connection between the building of 5G infrastructure and the spread of the virus. George Soros, who has often been the target of conspiracy plots, was labelled as the mastermind behind the new Coronavirus.

ArtMarathon “Desinformatsiia”

In Ukraine, disinformation poses a particular threat to democracy, open society as well as national security. Friedrich Naumann Foundation for Freedom, together with Deutsche Welle Academy, tries to explore new ways of raising awareness and improving media literacy.

What should you do when your government is the main source of disinformation?

In a text written for the FNF East and Southeast Europe Regional Office, Serbian economist Mihailo Gajic analyzes the danger of disinformation spread by governments based on the case of Serbia. He closely observes the causes of the presidents strong control over Serbian media and suggests several measures that may help to overcome this control.

Myanmar’s first TV Show against False News

Myanmar is a disinformation and hate speech hotspot: During the run-up to the elections on November 8, NGOs like the US Charter Center registered a significant increase of disinformation on Facebook. Now activists have started a Media Information Literacy program called “Just Ask” in cooperation with FNF Myanmar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur interessensgerechten Ausspielung unserer Angebote verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Alle Funktionen verwenden

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darüber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus.


Technisch notwendigen Funktionsumfang verwenden.

Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich, um die technisch notwendige Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten können daher Inhalte nichtangezeigt werden. Sie können den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten

Lesen Sie alle Details in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können Ihre hier abgegebene Einwilligung jederzeit einsehen und widerrufen.